Werkstattgespräch

Haus der Region, Hannover15. März 201817:00 - 20:00 Uhr

In diesem Werkstattgespräch werden wir Ihnen zu dem Projekt Cross-Generation Digital Learning einen „real life“ Einblick in das geben, was wir dort machen.
Darüber hinaus gibt es Input zu kreativen Methoden, die im Design Thinking und Solution Focus genutzt werden.

Mehr Informationen

.people-meeting-seminar-office-concept

Denkwerkstatt – agil und smart denken für digitales Arbeiten

Digital Hub, Rheinwerkallee 6, 53227 Bonn8. März 201809:30 - 12:30 Uhr

In der Denkwerkstatt, einem Kurzworkshop für Personalverantwortliche und aktive Mitarbeitende, werden wir das eigene Denken untersuchen; in einem offenen Dialog dann gemeinsam kreativ-lateral denken und erleben, wo wir an unsere Denk-Grenzen kommen. Wie wir diese überwinden und „Lösungen vom Ziel aus denken“, wird der Schwerpunkt dieses Vormittags sein – immer mit einem kritisch-analytischen Blick, aber mit klarem Fokus auf das Mögliche und Machbare.

Sie erhalten Checklisten für die Umsetzung in Ihrem Unternehmen und Handouts der eingesetzten Methoden, so dass Sie am Ende ein paar Eckpfeiler des Denkens, zu dem auch Design Thinking gehört, in digitalen Zeiten kennengelernt haben.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf 12 Personen begrenzt ist, da wir intensiv und praxisnah miteinander arbeiten. Melden Sie sich daher frühzeitig mit Angabe Ihres Namens, ihrer Funktion und dem Namen Ihres Unternehmens sowie ein bis drei Wörtern, was für Sie agiles Denken bedeutet, an.

susanne.mueller@die-jobwerker.de oder 0228 – 9097799 bis 05.03.2018

Kosten: 45,00 EUR zzgl. MwSt. inklusive Getränke, Checklisten und Workshop-Dokumentation

Download: Denkwerkstatt 2018

.design-thinking